Sonntag, 19. März 2017

Braunes Bergschaf ...

... liegt ja noch hier zum Verspinnen.

Und das schon seit letztem Jahr, als ich hier zur Brandenburger Landpartie unterwegs war.
Heute nachmittag habe ich begonnen. Aber vom Neuseelandlamm, das ich bis gestern auf dem Rädchen hatte, war ich jetzt sehr verwöhnt.
Diese Fasern sind nicht soo kuschelweich. Aber auch dafür wird mir etwas einfallen ...

War eurer Wochenende auch so verregnet? Da war der Wind von gestern überstanden und dann so etwas.

Aber meinen Krokussen auf der Wiese und im Beet hat der Wind gestern nicht geschadet.




Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich euch allen!

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Wie schön der Frühling bei dir aus dem Rasen schaut :-)
Tja und dein Bergschaf?! Ich bin gespannt. Meines wäre es wohl nicht!

Gruß Marion

Sheepy hat gesagt…

Regen, ein Spinnrad und Spinnfutter ... so geht es auch in den Frühling ;O). Hier scheint nun aber ab und an die Sonne und es wird auch wärmer.
Ich wünsche dir viel Spaß am Rädchen
Lieben Inselgruß
Kerstin