Donnerstag, 9. Juli 2015

Solarfärbung Tag 1

Frisch angesetzt!

Wolle im Glas:
- 200g 4-fädige Sockenwolle (75/25)
- 150 g selbstgesponnene Bluefaced Leicester (2-fädig verzwirnt)


Gefärbt wird mit getrockneten und frischen Rosenblüten meines Rosenbäumchens namens 'Rotkäppchen'.

Auf dem Foto seht ihr gerade erst den Beginn der Blüte. Im Moment kann das Bäumchen die Menge der Blüten kaum tragen.



Und dann ist da noch ein neuer Body entstanden. Wieder in Größe 75 nach Schnabelinas Bodyschnitt mit amerikanischem Ausschnitt. Und wieder für ein Mädchen ... das aber noch gar nicht das Licht der Welt erblickt hat.


Zwei Shirts für mich sind auch noch entstanden. Aber sie müssen noch fotografiert werden.
Die zeig' ich dann also später.

Und ihr so?

Kommentare:

Sheepy hat gesagt…

... ganz gespannte Grüße
Sheepy

Froggie hat gesagt…

Huuiii, Du willst doch nicht etwa wieder mal Stricken?
Viel Erfolg mit Deiner Rosenblüten-Färbung! Die Sonne soll ja demnäcsht wieder heftig scheinen und dann auch an den Farben arbeiten ;-)
Liebe Grüße und ein tolles frisches Wochenende
Regina