Mittwoch, 15. Juli 2015

Die reifen Himbeeren ...

... rufen fast jeden Tag.

Etwas mehr als 1 Kilo kann ich jedes Mal pflücken. Und dann geht es ans Marmelade kochen.
Unsere Vorräte für den Winter können sich schon sehen lassen. Hier nur die 'Produktion' von gestern:



Mit dem Pflücken muss ich mich jedoch manchmal ganz schön beeilen. Es regnet zwischendurch immer wieder recht heftig. Aber vielleicht sind die Beeren in diesem Jahr gerade deshalb so groß.

Kommentare:

Sheepy hat gesagt…

Ist das nicht schön, soviel Vorrat. Ich sammel auch jeden Tag, ein paar kommen in Gläser, manche in die Froste und ganz viel ins Mäulchen.
LG Sheepy

Froggie hat gesagt…

Ooohhh, lecker!!!! Die Arbeit würde ich auch gerne auf mich nehmen, unsere Himbeeren reichen immer gerade so zum Naschen und ab und an für's Müsli. Wir hatten dafür wieder die Erdbeerschwemme...
Liebe Grüße
Regina