Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Freitag, 2. Mai 2014

Mit viel Regen in den Mai

Das Wetter lädt heute nicht ein nach draußen zu gehen.
Dauerregen seit heute Morgen. Zwischendurch hagelt es mal und gerade sieht es aus, als ob zarte Schneeflöckchen dabei sind.

Den Boden wird es freuen, aber uns?

Da macht man es sich auf der Couch gemütlich und strickt ein Paar Socken.
In meinem Fall sind das diese Socken.



Es sind Harmoniesocken in Größe 39, gestrickt aus selbstgefärbter Sockenwolle von Froggie. Die hatte ich mir unter anderem aus dem Wolltauschpaket gefischt.

Und außerdem ist noch Luise zu Besuch. Im Moment schläft sie. Aber, wenn sie wieder wach ist, verwandelt sie das Wohnzimmer in kürzester Zeit in einen Hindernisparcours.


Von meiner Kollegin habe ich herrliche Stöffchen bekommen, die ich gleich mal gewaschen habe. Nun liegen sie zur Verwendung bereit.

Mal sehen, was draus wird ...

Und dann habe ich mir schon wieder einen Schnitt vorbereitet. Aber dazu später ...

1 Kommentar:

Kunzfrau hat gesagt…

Oh ja, das Wetter gestern war gruselig! Ich habe mit meiner Freundin gestickt. D.h. ich habe sie mit ihrer Sticki auf den Weg gebracht!

LIeben gruß Marion
(ob wir uns in den Sommerferien mal treffen wollen??? Vielleicht bei dir???)