Samstag, 24. März 2012

Sockenspaß

Bei herrlichem Sonnenschein habe ich gestern ein neues Paar Socken angeschlagen, nachdem mich die Arbeit am Spinnrad eher gefrustet hat.

Weil mir das Muster so gefällt, habe ich 'Nanette' noch einmal angeschlagen.



Dieses Mal läuft der Zopf, wie in der Anleitung beschrieben, an der rechten Fußseite nach unten. Die Wolle, 4-fädige Sockenwolle, handgefärbt (allerdings nicht von mir), habe ich hier jetzt zum zweiten Male 'zum Leben erweckt'.
Früher wars ein 'Wellenbaktus', der sich nicht so richtig an den Hals schmiegen wollte. Und so sah er aus.


Die Farbe der Wolle ist im letzten Bild am besten getroffen. Die Sockenfotos oben sind von heute. Bei uns scheint die Sonne, dass man fast schon IM Haus eine Sonnenbrille braucht.

Einen sonnigen Tag euch allen.

Kommentare:

tierische-strickoper hat gesagt…

Hallo Anke
Deine Socken sehen super, toll aus.
Muster und Farbe richtig genial!!
Dieses Muster muss ich mir merken;-))
Ein schönes Wochenende wünscht dir maggy

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Wunderschöne Socken...Das Muster muss ich auch haben...Werde google...Jetzt packe ich mein Strickzeug und ab in den Garten...SCHÖÖÖÖÖN !!!!

Liebe Grüße und vieeeel Sonnenschein weiterhin.
Gabi

Froggie hat gesagt…

Hihi, endlich mal wieder Socken, da weiß man doch, was man hat, stimmt's?
Seh ich auch so, aber gestern hab ich auch wieder mal gefärbt, yummi...

Lieben Gruß
Regina

pinkpaillette hat gesagt…

Oh ja, die gefallen mir auch. Muss ich mir auch merken. Herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, colette

Kunzfrau hat gesagt…

Auch bei solch einem Wetter macht Sockenstricken Spaß. Das Muster sieht klasse aus!

Gruß Marion