Sonntag, 7. August 2011

Meine 'Wellenreiterkatastrophe'

Stolz kann ich melden, dass ich vor einer Stunde meinen Wellenreiterschal fertig gestrickt hatte. Nun noch schnell spannen, logisch. Und dann wollte ich ihn euch zeigen.

Das tue ich nun auch, mit einem weinenden Auge.






Ich hoffe, man erkennt das Muster noch.
Nach dem Stricken waren es 1,40m in der Länge. Nach dem Spannen etwas länger. Dann haut das hin... dachte ich.
Weil die Wolle aber seltsam roch, habe ich den Schal in der Maschine gewaschen, ein bisschen Waschmittel hinzu ... und nun ...  SmileyCentral.com
85cm hat er in der Länge noch ... etwas schmaler, als er vor dem Waschen war, ist er nun auch. Und meine Katzen haben eine neue, edle Decke. Das gute Stück ist gründlich verfilzt.
Mehr fällt mir dazu nicht ein. Ich könnte ... SmileyCentral.com

Kommentare:

Susie hat gesagt…

Nicht weinen! Die Mietzen freuen sich und vielleicht hast du ja Lust, das Experiment noch mal zu wagen.
Liebe Grüße und (trotzdem) einen schönen Sonntagabend, Susie

Kunzfrau hat gesagt…

Oh nee, das ist ja grauenvoll. Aber wenigtens haben die Fellnasen jetzt was Schönes.
Und du strickst dir dann eben mal schnell einen Neuen.

Gruß Marion

pinkpaillette hat gesagt…

Oh je, das ist ja so schade! Zum Glück hast du ihn vorher noch fotografiert;-)Schön war er ja! Ich habe auch schon viel für die Katz produziert.
Machst du nochmals einen?
Liebe Grüsse, colette

Conny's Cottage hat gesagt…

Was fuer eine wundervolle Arbeit!!!!

StrickRatte hat gesagt…

Du arme tust mir aber leid,das ist sehr ärgerlich,daß deine Arbeit für die Katz ist.
GLG Hannelore

tierische-strickoper hat gesagt…

Hallo Anke
Oh jeh minee, das ist schon bedauerlich aber tröste dich, ich habe auch schon viel für die Katz
bzw. die Hunde gemacht!
ganz liebe Grüsse maggy

Anonym hat gesagt…

Ach wie schade! Haben die Katzen die neue Decke schon in Besitz genommen? Das strick-gefilzte Teil hätte ich gerne gegen etwas schönes (z.B. handgesponnene Wolle) getauscht und zu einer individuellen Hülle für meinen Laptop verarbeitet. Ich bin aber hochgradig allergisch gegen Katzenhaare.
Grüße von Frau-Holle (Profil auf ravelry)

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Das ist aber sehr ärgerlich !!!
Aber nicht traurig sein....Das nächste wird bestimmt besser !!!

Liebe Grüße
Gabi

Sheepy hat gesagt…

Das ist ja ein Ding, da war bestimmt kein Superwash in der Wolle. Aber ich denke die Katztn werden sich auch freuen, sie hatten ja schon immer ein Auge drauf geworfen.
Also nicht ganz so traurig sein.
LG Sheepy

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Uiii da fällt mir nix dazu ein. Wirklich nix und lustig ist das gar nicht :( Die ganze Arbeit und jetzt das, das ist wirklich zum davonlaufen, total ätzend. Wenigstens können die Katzen sich jetzt freuen...immerhin was.
Liebe Grüsse
Dany

Alexandra hat gesagt…

Sehr schön ist dein Schal geworden. Ach menno auch das noch verfilzt, das ärgert einen natürlich sehr. Du warst so fleissig und schnell, ich schieb mal ein Stück Schoki rüber, jetzt haben deine Katzen ein Spielzeug ist doch auch schön. Kopf hoch....

Froggie hat gesagt…

Ooooch, Mensch, das ist ein Ärger!
Mein weiser Rat wäre, nochmal versuchen mit anderer Wolle. Mit solcher gefachten Wolle ist mir mal Ähnliches passiert, das war es ein ganzer Pullover aus aneinander gestrickten Längsstreifen mit Zöpfen, eine Wahnsinnsknibbelei, der sah soooo toll aus und dann war alles futsch... Es ist wie Lotterie mit diesen Garnen, sie sehen oftmal wunderschön aus, aber meist fehlen konkrete Angaben zu Material und Wäsche. Ab sofort soas immer nur mit der Hand waschen, würde ich sagen...
Liebe Grüße und Kopf hoch!
Froggie

Petra hat gesagt…

Na da glaub ich gibt es keine tröstenden Worte! So ein Sch... aber auch! Laß Dich nicht unterkriegen - auf zu Neuem!
LG Petra

Sockenwonderland hat gesagt…

Ach wie ärgerlich. Aber ich bin mir sicher die Miezen werden die "Decke" lieben.
Kopf hoch!

LG
Linda

SylviaS hat gesagt…

ach herrje -.- wirklich sehr schade, zumal der ungespannt wirklich klasse aussah---gut die katzen können sich jetzt königlich fühlen, aber das ist schon hart für dich---schön das du den 2. WR auf den nadeln hast - mit dem bunten faden wird der richtig edel in anthrazit:)
grüßele sylvia
PS: ich bei ein fan deiner utensilios---wirklich praktisch und superschön!