Montag, 28. März 2011

Bald kommt Farbe ins Spiel

Hier habe ich diese traumhaft schöne Wolle erstanden. Als sie ankam, dachte ich: und nun?


Dank Elkes Tipp habe ich den Anfang gefunden. Daraus habe ich gestern 5 Stränge gewickelt, die (mit den Ostereiern) gefärbt werden sollen. Na ihr wisst schon, wie ich es meine, mit eben dieser Farbe. Da muss ich mich aber noch genauer belesen.



Aber zuerst habe ich meine Kopfspindel vom gesponnenen Garn befreit. Nun ist es als Knäuel gewickelt. Meine neue Kopfspindel Marke Eigenbau brauche ich ja für die nächsten 100g, ehe ich die beiden Fäden verzwirnen kann.


 Ihr seht, es gibt genug zu tun.


Also eine schöne Woche euch allen. Ich werde keine Langeweile haben, denke ich.

Kommentare:

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Hallo Anke, es freut mich, dass Dir die Wolle gefällt! Seit ich die bei Ebay eingestellt habe, reißen mir die Leute die aus der Hand. Gut, dass ich ein bischen mehr davon habe!
Viel Freude damit, Elke

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Hallo Anke,
da hast du dir ja einiges vor genommen!
Auf deine färbereien bin ich schon gespannt , aber VORSICHT , auch färben macht süchtig!

Wünsche dir viel spass beim werkeln
Grüßle Lydia

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Haben denn die Spaghetti jetzt Farbe bekommen? *lach*
Liebe Grüsse
Dany
die auch bald mal wieder Spaghetti färben will ...

Alexandra hat gesagt…

Das sieht ja nach einem Wolldurcheinander aus, ich glaub da hätte ich die Krise bekommen. Grosses Lob für soviel Geduld beim wickeln. Ich wünsche dir viel Spaß beim färben und ich bin schon neugierig wie sie dann ausschaut.

LG Alexandra

Rosenfee hat gesagt…

ui...so ein Gewusel,da wünsche ich dir viel Spass mit
Die Anleitung gibt es nur in Englisch,sie ist aber sehr einfach
du strickst glatt rechts mit kraus rechts im Wechsel,nichts Kompliziertes
Anfangs mochte ich auch keine englischen Anleitungen,aber du findest da ganz fix durch

Liebe Grüsse
Patricia