Montag, 22. Mai 2017

Sommertauglich ...

... ist mein neues 'Gartenkleid'.


Den Schnitt habe ich von einem ähnlichen Kaufkleid abgenommen.
Damit ich es extreeem gemütlich habe, gab ich in der Weite noch einige Wohlfühlzentimeter dazu, die ich gut und gern auch hätte weglassen können.
In der Mitte habe ich einen Tunnel genäht mit Ösen und einem Bindeband. Das Oberteil ist so lang, dass es auch unterhalb der Hüfte noch locker in der Länge sitzt.
Zwei Taschen habe ich dazugebastelt. Die braucht man immer.
Und weil es mir so gut gefällt, hatte ich es gestern schon an.

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

So warm war es gestern bei euch. Wir hatten nur so 21 Grad. Da wäre mir das luftige Kleidchen nichts gewesen. Aber du bist so gut für die heißen Temperaturen ausgestattet! Und das nächste Kleid braucht die Wohlfühlcentimeter nicht!

Gruß Marion

Sheepy hat gesagt…

Das Stöffchen ist ja toll und ich mag ja solche Reinschlupfwohlfühlteilchen.
Lieben Inselgruß
Kerstin