Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Samstag, 17. Dezember 2016

So viel Heimlichkeit ...

in der Weihnachtszeit ...
in der Küche riecht es lecker, gerade wie beim Zuckerbäcker ...

Kennt ihr dieses Weihnachtslied noch?

Aber gerade die Heimlichkeit, die Überraschungen zur Weihnachtszeit zaubern einem manchmal ein Lächeln ins Gesicht.

So, wie mir heute, als der Postbote mir ein Päckchen in die Hand drückte.


Ganz liebevoll war alles verpackt, jedes einzelne Geschenk darin. Für meinen Mann, für mich, lauter leckere und duftende Geschenke. Wurst und Schinken und Schoki und Tee (ich liiiiebe Tee) und eine Kerze, Servietten und eine Karte mit lieben Wünschen dazu.
Und, weil die Absender nicht in meinem Blog lesen, habe ich gleich mal ein liebes Dankeschön geschrieben, so richtig auf Papier, in einem Briefumschlag, Marke drauf, und ab in den Briefkasten.
Das wird die Post doch vor Weihnachten noch schaffen? ;-)

Und morgen freue ich mich auf einen gemütlichen vierten Advent. Zum Kaffee haben wir Freunde eingeladen.
Lasst es euch gut gehen!


Freitag, 16. Dezember 2016

Schal und Mütze ...


... sind hier neu entstanden. So ein ganz weiches Chenillegarn, nichts Wolliges. Meine Mütze habe ich gehäkelt und den Schal dazu in einem Fantasiemuster gestrickt.
Wenn es jetzt kalt wird, muss ich mich 'nicht fürchten'. ;-)

Sonntag, 11. Dezember 2016

Advent, Advent

Im Moment habe ich mich für Blogposts ziemlich rar gemacht, merke ich hier gerade.
Aber sonst ... 


Eine stressfreie Woche zum vierten Advent wünsche ich allen. Ich verbringe immer noch viel Zeit am Schreibtisch. :-(
Aber dafür ist dann zu Weihnachten frei. :-)