Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Sonntag, 25. Dezember 2016

Rotkäppchen und der Wolf ...

... das geht auch für Große, oder?


Der Jersey liegt schon ein Weilchen hier. Es war einfach keine Zeit ihn zu vernähen. Aber, was draus wird, wusste ich gleich.
Endlich habe ich's geschafft.


So abends nach dem Duschen, beim Fernsehen oder auch zum Schlafen trage ich gern eine gemütliche Hose. Als Grundschnitt dient hier jeweils die Freizeithose von lillesol und pelle.
Nach Bedarf gekürzt und mit einem lockeren Bündchen versehen, wird sie mir so manchen Abend ganz 'märchenhaft' erscheinen lassen. ;-)

Kommentare:

Gabi S. hat gesagt…

Wow Anke,die sind Märchenhaft schön. So was tolles und bequemes hätte ich auch gerne.
Liebe Grüße und schönen 2. Weihnachtstag.
Liebe Grüße
Gabi

Schattenspinner hat gesagt…

Huhu Anke,
danke für Deinen lieben Gruss - komme jetzt endlich dazu meine blog-Runden zu drehen. :-)
Hast wieder schöne Sachen gewerkelt. Die Freizeithose finde ich klasse, hab auch gleich mal nach dem Schnittmuster gesucht. Soll ja auch für Anfänger wie ich es bin geeignet sein.
Sitzt die Hose sehr "hüftig"? Ich mag das nicht, hab lieber den Bauch auch warm...lach...
Der Schal mit dem Fantasiemuster ist auch sehr schön geworden - steht Dir gut das Blau!
Ich werde mich jetzt ein bisschen von dem Renovierungsstress der letzten Wochen auf meiner Couch erholen.
Glücklicherweise hatten wir alles noch gut vor Weihnachten geschafft und so konnte ich es geniessen...
Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
Liebe Grüsse
Inge