Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Mittwoch, 16. November 2016

Socken und Söckchen ...

... gehen ja bekanntlich immer.
Und da bei mir immerzu Reste umherschwirren, sind also wieder ein paar Sockenpaare entstanden.

Größe 25

Größe 30

Dieses Sockenpaar in Größe 30 habe ich auf Bestellung gestrickt. Ich stricke sehr ungern auf Bestellung, aber für eine nette Kollegin, oder besser deren Enkelin, mache ich das schon mal.

Um sie hier zu präsentieren, habe ich sie wieder über ein Glas gestülpt. Aber das Muster sieht man so auch nicht viel besser.

Also schreibe ich es schnell auf.
Je nach gewünschter Maschenanzahl eine durch 3  teilbare Anzahl an Maschen:
2 Maschen rechts, 1 Masche links
In jeder dritten Reihe werden bei beiden rechten Maschen in umgekehrter Reihenfolge gestrickt.
Ich stricke als Ferse immer die Käppchenferse weil ich für die Bumerangferse zu doof bin. :-(
Die Sockenwolle ist übrigens, wie so oft, mit Säurefarben selbst gefärbt.

1 Kommentar:

Claudia hat gesagt…

Socken sind immer gut, liebe Anke :O)
Die Igel im Hintergrund find ich aber auch sool ;O)
Hab einen schönen Wochenteiler!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥