Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Samstag, 14. November 2015

Gut gelungen, oder?

Da war noch ein Reststöffchen von meiner Lady Rose.
Also habe ich noch eine kleines Shirt in der gleichen Art genäht.

 

Grundschnitt ist das Shirt Antonia von Farbenmix. Ich habe jetzt nur die Taschen 

 

und die langen Ärmelbündchen


dazugebastelt, dass es der Lady Rose von hier auch recht ähnlich ist. ;-)
Genäht habe ich den vorhandenen Schnitt in Größe 104. So ist es noch ein ganz kleines bisschen reichlich und ich kann mich etwas länger an Luise in diesem Shirt erfreuen.

Mittwoch, 11. November 2015

Sockenstrickzeit

Diese beiden Paare sind im Urlaub vor 3 Wochen entstanden. Ich hatte ganz vergessen, sie zu zeigen.

Nichts Besonderes.
Ein Paar in Größe 26

und noch ein Paar für mich in Größe 39.


Das Muster ist einfach ausgedacht. Ich mag die Noppen ganz gern und ab und zu zieren sie eben auch meine Sofasocken.

Sonntag, 8. November 2015

Biene Maja ...

... heißt der Jersey, den ich zu einem Kleid für Luise verarbeiten wollte.

Das habe ich nun auch endlich geschafft. Der Stoff liegt hier schon ein Weilchen. Den hatte ich bei Stoff und Liebe bestellt. Und als er zu haben war, wollten ihn 'alle' haben. Da war der Server zeitweise einfach überlastet.
Ich habe das Kleid nach dem 'Klimperkleins Raglankleid' genäht. Das Kleid ist recht schnörkellos in seiner Form und für diesen großgemusterten Stoff gut geeignet.



Am Randstrefen des Jerseys fand sich auch dieser kleine Schriftzug, den ich als Applikation auf den linken Arm genäht habe. Der Streifenjersey ist übrigens grün-gelb gestreift. Auf dem Foto täuscht das ein bisschen. Er passt gut zu 'Biene Maja'.
Und natürlich habe ich auch hier wieder dem hinteren Halsausschnitt besondere Aufmerksamkeit geschenkt. ;-)