Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Dienstag, 23. Juni 2015

Wo ist eigentlich der Sommer?

Also bei uns hier ist er definitiv nicht.

Da musste noch etwas Warmes her.
Den Rest vom Riley Blake Stoff habe ich noch einmal in eine Decke, dieses Mal eine kleinere, verwandelt.


Die Rückseite mit hellem 'Baumwoll-Teddy-Flausch' (oder wie das heißt ;-))
Diese Decke ist nur 80x100 groß. Zweimal gefaltet gibt das auch ein kuschliges Kissen oder ... oder ...
Die Einfassung der Decke habe ich beim Umschlagen bewusst so offen genäht. Der dicke Sweat rollt sich schön und man sieht die angerauhte Innenseite. Das passt prima zur Optik der Rückseite.

Nun war noch immer ein Rest vom Sweat aus auch vom 'Teddy ...' übrig.


Frei Schn... habe ich in Anlehnung an diesen Schnitt, abgenommen von einem Kaufshirt, einen warmen Pulli für Luise zugeschnitten.
Ich gebe zu, er ist noch reichlich in Breite und Länge. Aber sie sieht drollig darin aus.

ein kuschliger halsferner Kragen


Für eine Applikation auf dem Bauch hat es auch noch gereicht, so dass die kleine Lady beim Anziehen prima sieht, wo vorne ist.

Und weil heute Dienstag ist, und ich noch nie an einer Linkparty teilgenommen hab, verlink' ich's doch gleich mal zu Handmade on Tuesday.

Also mir ist egal, wo der Sommer jetzt ist ... ;-) Wir haben Decken und warme Pullis.
Es fängt gerade wieder an zu regnen. Da werde ich nachher mal die Untersetzer der Pflanzen auf der Terrasse leeren. Sonst ertrinken die noch.

Machts euch hübsch!
Was ich heute noch mache? Vielleicht schlag' ich mal wieder ein paar Socken an, oder lass' das Spinnrad drehen oder ...

1 Kommentar:

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Süß, der Pulli für Luise! Tolle Idee. Bei uns sind es 12° und gleich regnet es wieder... Also ICH hab eben den Kachelofen angeheizt!
Lieben Gruß
Elke