Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Samstag, 27. Dezember 2014

Für die Vorratskiste ...

... habe ich genäht.

Nach diesem Video und dem enthaltenen Schnitt habe ich kleine Börsen genäht.



Nach der ersten dachte ich, dass ich wohl keine mehr nähen werde. So ganz einwandfrei war nicht jede Naht gelungen.


Es schien mir doch sehr aufwändig. So viele kleine Teile, zahlreiche Stoffschichten.

Aber nachdem ich meiner Nähmaschine eine neue Nadel gegönnt habe, kann ich gar nicht mehr aufhören ... ;-)

Donnerstag, 25. Dezember 2014

Mein Weihnachtskleid ...

... wollte ich euch doch noch zeigen.

Die Taschen haben mich ganz schön Kraft gekostet.


Aber sonst ist es genauso, wie ich es mir gewünscht habe.

Der Stoff, ein Leinengemisch, liegt schon hier, seit ich vor 4 Jahren wieder begonnen habe, kleine Dinge zu nähen.

Ich finde ihn schön, so schlicht und in seiner Farbe doch so 'besonders'. So ist es, wenn man sich in ein Stöffchen verguckt. Aber welcher Schnitt?

Dann habe ich mir im Jahre 2012 meine erste und bisher einzige Ottobre, die 5/2012, gekauft, genau wegen diesem Schnitt.


Und das ist nun mein diesjähriges Weihnachtskleid.


Auf die Rüsche am Ärmel habe ich verzichtet. Nicht, weil sie mir nicht gefällt, sondern, weil ich eher Sorge hatte, dass ich sie nicht gut hinbekomme. (Haben mich doch die seitlichen Taschen schon soviel Kraft gekostet)

Und soll ich euch etwas sagen. Es ist soo gemütlich ...

Mittwoch, 24. Dezember 2014

...


Einen besinnlichen Heiligabend im Kreise eurer Lieben wünsche ich.
Habt Dank fürs Immermalvorbeischauen und die netten Kommentare, die ihr da lasst.

Dienstag, 23. Dezember 2014

Bald ist es soweit


Ihr auch?

Schon wieder Geschenke

So kurz vor Weihnachten haben ja manche Leute auch Geburtstag.

Man kennt sich so gut. Und wenn man Jemandem eine Freude machen möchte, überlegt man dennoch sehr lange.
Nun hoffe ich, dass meiner Kollegin die Idee gefällt.

Weil ich meinen auch sehr gerne benutze, habe ich ihr einen Taschenorganizer genäht. Noch ein Täschchen für anderen Krimskrams dazu. Wir Frauen haben ja immer gefühlte 1000 Dinge dabei. ;-)
Genäht habe ich sie in Anlehnung an die Anleitung von Frau Liebstes.




Und ihr so?
Alle Weihnachtsgeschenke beisammen und verpackt?

Ich wäre soweit ... ;-))

Sonntag, 21. Dezember 2014

Schnell noch bestellt

Manche Dinge braucht man unbedingt, und zwar gleich ... ;-)

Heute kam dieses kleine Päckchen, ganz liebevoll verpackt.


Und auch beim Öffnen hat mir der Anblick ein Lächeln ins Gesicht gezaubert.


Ja gut, ich wusste, dass eine doppelt gebogene Stickschere drin ist.
Aber die Stecknadel mit der roten Weihnachtskugel obendrauf, das weihnachtliche Washitape zur Befestigung dieser und die lieben Wünsche zu Weihnachten.
Schöön!

Machts euch gemütlich! Heute ist schon der vierte Advent ...
Bei uns ist es stürmisch, von Schnee keine Spur :-(

Weihnachtsgaben

Zu Weihnachten gibt es Geschenke.
Da habe ich für eine nette Kollegin genäht.


Stiftemäppchen
 Verwendet habe ich innen und außen gewachste Baumwolle. So ist es nicht gar so empfindlich.

und noch ein Paar Socken
Und weil sie mir so gefallen haben, habe ich ein zweites Paar 'Apfelsocken' gleich
für mich genäht. ;-) (Ich hoffe es stört dich nicht Jana, dass wir die selben Socken besitzen)

Einen schönen vierten Advent euch allen!
Ich mach' mich dann mal ans Geschenke verpacken ...