Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Donnerstag, 14. August 2014

Im Wachstuchhimmel ...

Da hatte doch Froggie wieder Viren gestreut.
Das Angebot an Wachstuch und auch abwaschbarer Baumwolle ist riesig. Da schaue ich bestimmt bald wieder vorbei.
Aber man kann sich da auch für ein Bastelpaket bewerben. Man bekommt dann Wachstuchreste, wie sie gerade anfallen.

Ganz in Ruhe wollte ich Ideen sammeln, was denn alles genäht werden könnte. Aber meine 'Projektfindungsphase' war kurz, denn heute war mein Bastelpaket aus Wachstuchresten schon da.

Schaut euch mal meine Schätze an! Ich bin hin und weg.


Damit ich in Ruhe weiter überlegen kann, habe ich die Stücke ersteinmal aufgerollt.
Wer ab und an mit Wachstuch zu tun hat, weiß, dass sich so unschöne Knicke vermeiden lassen.
So sehen sie also aus, ehe ich sie jetzt 'zur Ruhe lege'.


Es ist eine unwahrscheinliche Menge. Alle oberen Rollen sind etwa 50 cm breit und gehen über die gesamt Rollenbreite von 1,20 - 1,40 m. Und auch die kleineren Stücke haben hübsche Muster. Da fällt mir bestimmt bald etwas ein.

Dienstag, 12. August 2014

Ein neues Kleid ...

... für den Küchentisch habe ich mir bestellt.

Hier bin ich fündig geworden. Die Auswahl ist riesig. Da findet sich sicher für jeden Geschmack etwas.
Nun mag der Eine oder Andere sagen: Wachstuch? Ich finde es schön und vor allem praktisch.
Vielleicht kleckert ihr ja weniger. ;-)

In meiner Küche gibt es eine kräftig grüne Gardine. Da passt die Decke gut.

Montag, 11. August 2014

Der Sommer ist schön

auch wenn wir überwiegend zu Hause gewerkelt haben.
Hier sieht man mal, wie sich das 'Ums-Haus' langsam verändert.