Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Freitag, 16. Mai 2014

Resteverwertung in glatt rechts

Da waren noch Sockenwollreste, beides selbstgefärbte.
Wenn ich ein paar Socken in Größe 39 stricke, bleibt jedes Mal ein erheblicher Rest.

Nun habe ich sie verwertet.

48 Maschen angeschlagen, 16 Maschen für den Daumenspickel

40 Maschen angeschlagen, 12 Maschen für den Daumenspickel

Die ersten Stulpen sind aus einem Wolltauschpaket. Das ist eine Färbung von Froggie.
Und die zweiten Stulpen habe ich aus einem Rest von einem Sockenblank' gestrickt, den ich selbst gefärbt habe. Es ist gleich der erste abgebildete Blank.

So, nun lehne ich mich erstmal zurück uns schmiede Pläne fürs Wochenende ...
P.S. Luise ist da ... ;-)))

Keine Kommentare: