Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Donnerstag, 25. April 2013

Der rasende Traktor

Die Woche war straff mit Terminen gefüllt.
Da war nicht so viel Zeit zum Handarbeiten.
Aber heute war so ein schöner sonniger Tag. Da sucht man sich Arbeit draußen.
Ich durfte heute auch mal mit dem Rasentraktor übers Grundstück fegen. (und davon gibt es leider keine Fotos ;-))
Das macht Spaß kann ich euch sagen. ;-)

Und nun sieht alles wieder 'chic' aus. Raspelkurzer Rasen (na wohl eher Wiese), Platz für die Sitzecke und Sonnenliegen und die Gartenschaukel und ...
Der Sommer kann kommen ...

Aber wir sind am Wochenende gar nicht da. Wir fahren nämlich zum Camping. 'Ancampen' nennt sich der erste Campingtreff im Jahr. Da sind wir eine große Runde. Es wird geschwatzt, man schmiedet Pläne und schwärmt von den geplanten Urlauben. Im späten Herbst treffen wir uns dann wieder und schwärmen von den erlebten Urlauben.

Dann drückt uns mal die Daumen, dass das gute Wetter das gesamte Wochenende durchhält!

Natürlich wünsche ich auch euch allen, dass ihr euch gut erholt, das fast sommerliche Wetter genießt und natürlich ein kreatives Projekt 'im Auge habt'.

Montag, 22. April 2013

Neue Frühlingsoutfits für Luise

Diesen Schnitt von 'farbenmix' musste ich unbedingt mal ausprobieren.

So sieht mein Baby-Hannel für Luise aus.


Und weil es die Länge einer Tunika hat, braucht sie dazu noch ein paar Hosen.
Hier habe ich mich für die Hose von Schnabelinas 'Bodykleid Luisa' entschieden.

Nun sieht die Kombi so aus.



Die Bündchen der Hosebeine habe ich einfach mal eingeschlagen. So passt die Hose nämlich jetzt. Mit dem Bündchen passt sie eben länger.

Für die Rückseite der Hose gab es noch eine kleine Zierde.
Erinnert mich irgendwie an ein A***geweih  ;-))


Und weil sich die Hose so schnell geht, habe ich gleich eine zweite genäht.

Nämlich diese hier. Und auch da sind die Beinbündchen nach innen geschlagen


Vernäht habe ich hier Baumwolljerseys mit einem Elasthananteil von 5 Prozent.

Letzte Woche waren das noch Damen T-Shirts in Größe XL. Und die gab es so günstig. Da kam ich nicht dran vorbei. Alle drei Teile für 9 Euro. Da gibt es nix zu meckern, oder?

Einen schönen Wochenstart euch allen!