Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Samstag, 13. Oktober 2012

Camping im Herbst macht Spaß

Deshalb haben wir uns EINEN Campingtag mit Freunden gegönnt. Das ist der Abschluss der Campingsaison für uns. Unsere Freunde und Bekannten gönnen sich hier ein ganzes Wochenende. Geplant ist ein Besuch der Bücher- und Bunkerstadt Wünsdorf bei Berlin. Fotos davon kann ich leider keine zeigen, denn den Fotoapparat hatte ich im Haus vergessen.
Aber dort geht es gut voran. Und das macht Spaß! Wir mobilisieren hier 'die letzten Kräfte'.

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Vermischtes

 Zuerst gibt es ein paar Fotos meiner fertigen Socke. Inzwischen ist auch die zweite Socke schon an der Ferse angelangt. Aber fotografiert habe ich sie noch nicht. (deshalb ein paar mehr von Socke Nr.1 ;-)))

Knobelei - ein sehr schönes, plastisches Muster

Bandspitze

Herzchenferse

Gesamteindruck ;-)

Noch schnell zur Erinnerung: Oktobermuster im 12-Sockenprojekt

Dann habe ich auch wieder viele Umzugskartons gepackt, einige davon ins Haus transportiert, dort wieder eingeräumt. Außerdem habe ich dort schon wieder einige Zeit im Arbeitszimmer verbracht. Mein Portrait hängt noch immer nicht an der Wand. Da kann ich es euch doch mal von Nahem zeigen, oder?

ein schöner Frühlingstag 2004 in Paris
Aber eigentlich möchte ich bei uns im Moment Katze sein. Die haben's gut. Den ganzen Tag dürfen sie ausruhen ...


oder liegen anderswo im Wege rum, dass man fast drüber stolpert. Haben eure Stubentiger auch so ein Talent?

Montag, 8. Oktober 2012

Meine 'Knobelei' wächst schnell

Inzwischen habe ich den Chart erst 2x gestrickt und sehe, dass ein dritter Chart reicht, ehe ich dann die Ferse beginne. Den Zopf finde ich allerdings recht fest.
Na mal sehen, wie sie sich letztendlich trägt.


Knobelei ...

... heißt eine der Anleitungen für Oktober im 12-Socken-Projekt.

Dazu habe ich gestern Abend das mit blauholzgefärbte Garn angeschlagen.
Den Musterchart über 26 Reihen habe ich einmal gestrickt. Ich denke 4-5 Mal werde ich den Chart stricken, ehe es an die Herzchenferse geht.

Mein kurzer Zwischenstand:


Allen Mitstrickerinnen im Oktober wünsch' ich viel Spaß mit der 'Knobelei'.

Sonntag, 7. Oktober 2012

Spaß am Schreibtisch ...

... stellt sich wohl selten ein.

Aber hier an meinem neuen Plätzchen im Haus habe ich schon mal die Probe aufs Exempel gemacht. ;-)


Da ist noch nicht alles am rechten Platz. (links steht noch ein Portrait, das ich mal in Paris am Place du Tertre zeichnen lassen habe). Es wird seinen Platz an dieser Wand finden. Aber das hat Zeit ...

Dafür habe ich aber schon mal eine Gardine ans Fenster im Badezimmer 'geschwungen'.


Meine 'Fenstersonne' erzeugt an der Wand im Bad ein herrliches Schattenbild. Genau an dieser Stelle hängen später allerdings Schränke. Wenn sie doch nur schon da wären ...

Einen sonnigen Restsonntag euch allen.

Wilder Wein im Herbst

Gerade im letzten Post hatte ich euch unsere Hauswand im Sommer präsentiert und davon geschwärmt, wie schön sie doch auch im Herbst aussieht.

Hier die versprochenen Fotos.






Und zum Schluss noch einmal 'in groß' die restlichen Blätter der Wicke. Sie sind wohl noch auf Sommer eingestellt. So schön grün heben sie sich vom roten Herbstlaub des Wilden Weines ab.


Einen wunderschönen, vielleicht auch sonnigen Herbstsonntag wünsche ich euch.