Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Samstag, 7. Juli 2012

Bunt muss der Sommer sein



Bei marlinda habe ich erst einmal meinen Vorrat an Endlosreißverschlüssen aufgestockt. Schnell und eine tolle Auswahl. Und ein kleines Dankeschön gab es noch dazu.


Nun bin ich bestens vorbereitet, wenn mich die Lust nach kleinen Kramtäschchen wieder überkommt. ;-)

Aber bei dieser unsäglichen Hitze, die bei uns im Moment herrscht, habe ich Lust auf gar nichts. Pünktlich zur Nacht gibt es dann heftige Gewitter. So braucht man wenigstens nicht gießen.

Donnerstag, 5. Juli 2012

Nähen macht Spaß

Das sind die Dinge, die ...


... noch für den Schulbeginn braucht, die aber schon gestern entstanden sind.






Es war nur noch keine Zeit, sie euch zu zeigen.


Da ist zum Einen eine Zeichenschürze (aus einem Geschirrtuch, welches ich vom Stoff als auch vom Motiv für sehr geeignet hielt)
Außerdem habe ich eine Stifterolle und noch ein Kramtäschchen genäht.



Hier seht ihr die Stifterolle noch einmal aufgerollt. Links hat sie ein Täschchen mit Druckknopf zu verschließen, im Bild leider nicht mehr zu sehen.

Und verziert habe ich beide Täschchen mit einem meiner Lieblingswebbänder.
Nämlich dieses hier:


Und da ist er doch noch zu sehen, der Druckknopf für das kleine Fach auf der linken Seite, wenn die Rolle völlig ausgerollt ist ( ich merke gerade, der Satz klingt doof, mir fällt im Moment aber kein besserer ein)

Heute war es bei uns angenehm warm, nur 26 Grad Celsius. Es liegt aber eine Schwüle in der Luft, die mich richtig lähmt. Es soll heute schon wieder Gewitter geben. Der Himmel zieht sich langsam zu. Es wird leider stimmen ...

Dienstag, 3. Juli 2012

Gleich zwei davon ...

... habe ich genäht, weil es so schnell geht und noch dazu unheimlichen Spaß macht.

Es ist nicht meine Idee. Gefunden habe ich sie hier.

Aber nun der Reihe nach:

Zuerst isst man leckere Schokolade. (in meinem Falle diese ;-))


Dann streicht man das Papier glatt, geht innen 'mit der Zunge' (oder einem feuchten Küchentuch) noch einmal drüber, damit auch wirklich keine Schokolade vergeudet wird. ;-)

Nun wird das Papier auf der Außenseite mit Klarsichtfolie verstärkt. Das blasenfreie Aufbringen der Folie war mir allerdings etwas knifflig.

Jetzt darf ein farblich passender Futterstoff sowie ein Reißverschluss gewählt werden.


Dann habe ich nach der Anleitung genäht, am Boden jedoch noch zwei Quernähte hinzugefügt. So steht das Täschchen sogar, wenn es mit kleinen Dingen befüllt wird.

Also davon nähe ich sicher noch mehr.



Ich muss die Sache nur langsam angehen. Nicht, dass ich später Stoff für neue Kleidung kaufen muss ...

Montag, 2. Juli 2012

Blitz und Donner ...

verfolgen uns seit Tagen.
Aber so wunderschön zeigt sich der Himmel, ehe er seine Schleusen öffnet.


Vorteil: Wir müssen nichts gießen. :-)). Die Temperaturen am Tage (30 Grad und mehr) lassen die Pflanzen nämlich lautstark nach Wasser rufen.

Am gestrigen Abend gab es aber eine Regenpause.

Für heute sind im Osten Deutschlands aber schon wieder schwere Gewitter angekündigt. Und wenn man in den Medien verfolgt, wie gefährlich Blitze doch sein können, wird einem ja Angst und Bange.
Da hoffe ich doch mal, dass es durch die Blitze nicht ganz so TAGhell wird heute NACHT.