Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Samstag, 5. Mai 2012

Ich habe fertig ...

Na, zumindest die erste Socke meiner 'maigrünen Maisocken'.
Da ich keinen 'Fotografen' in meiner Nähe hatte, müsst ihr mit diesen stümperhaften Fotos vorlieb nehmen.



So viel Glück ...

... habe ich.
Auf meinem Fensterbrett in der Küche werden die Stängel jeden Tag länger. Und jetzt blüht mein Glücksklee auch noch. Als ich den zum Geburtstag geschenkt bekam, war der Topf noch ohne 'Grün'. Da gab es nur die Wünsche und den Hinweis von unserer kleinen Paula, dass da eine Überraschung für mich wächst.


Und so wünsche ich auch all' meinen Bloglesern ein 'glückliches Wochenende'.

Donnerstag, 3. Mai 2012

Frühlingsgefühle

Gestern war so ein tolles Wetter, dass ich unbedingt mal mit der Kamera einige Eindrücke für euch einfangen wollte.

Im Garten, im Wald ...

So sieht es aus:








Aber mit 30 Grad im Schatten, war das fast zuviel des Guten.
Heute war es etwas angenehmer, nur 24 Grad Celsius.
Schade, dass es zum Wochenende noch kühler werden soll.


Gerade jetzt, wo man sich so an die Wärme gewöhnt hat.
SmileyCentral.com

Mittwoch, 2. Mai 2012

Ein frisches Maigrün ...

... habe ich für die Maisocke im 12-Socken-Projekt gewählt.

Es ist mein mit roten Zwiebelschalen gefärbtes Sockengarn.


Obwohl ich für jede Zeile auf das Muster schauen muss, weil es sich auf den Nadeln so verschiebt, komme ich gut voran.
Chart 1 und 2 sind gestrickt.


Und ich muss sagen, es macht Spaß. Das Muster gefällt mir gut auf der einfarbigen Wolle.

Dienstag, 1. Mai 2012

Ganz begeistert ...

... bin ich von einem der Muster im 12-Socken-Projekt für den Monat Mai.


Aber, ob ich heute schon dazu komme die Socke anzustricken???
Noch habe ich keine Wolle gefunden, die dazu passt.
Einfarbig ist immer so eine Sache, wenn man selber Wolle färbt.
Da gehen einem nämlich manchmal die Farbtöpfchen durch. ;-)

Was macht das Wetter bei euch?
Heute war es hier unheimlich schwül, ca. 27°C. Aber vor etwa einer Stunde gab es ein paar Regentropfen und es war recht windig. Gießen muss ich also trotzdem. Die Regenwolken zogen doch zu schnell weiter.

Montag, 30. April 2012

Bereit für das Mai-Muster im 12-Socken-Projekt

Übers Wochenende waren wir ja unterwegs. Und trotz der Hitze habe, ich fleißig nadeln können.
Noch ein paar Socken im Muster Nanette sind entstanden.


Und hier sind noch die großen und die kleinen 'Jecken' (eines der Februarmuster im 12-Socken-Projekt), die in meiner Sockenstatistik längst erfasst sind, aber hier noch nicht gezeigt.



Gewogen habe ich die Socken nicht. Zwei paar sind in Größe 39/40, die in Rot-und Rosatönen aus gekaufter 4-fädiger Sockenwolle. Das kleine Sockenpaar ist in Größe 32/33. Hierfür habe ich einen Rest von selbstgefärbter Sockenwolle verstrickt.