Gestrickte Sockenpaare seit Februar 2010

Meine Sockenbilanz seit Februar 2010

Freitag, 17. Februar 2012

Zweite Chance

Mein Baumwollgarn sah MIT nicht anders aus als OHNE Muster.
Die Farbe wirkt gut, gestrickt im Perlmuster, darf sich mein Spüli nun schon zum ersten Mal ausruhen ...
'Völlig erledigt' tropft er jetzt vor sich hin ... ;-)))

Wie gedacht

Mein Baumwollgarn strickt sich wunderbar.
Aber durch das gemusterte Garn ist das gestrickte Muster wohl überflüssig.
Ich verrate euch mal noch nicht, welches Motiv sich hier 'entwickelt'. Ich stricke es sicher noch einmal auf einfarbigem Garn.

Hier ist mein Versuch von gestern Abend.


Da ich sehr locker stricke, starte ich heute einen neuen Versuch.
Dünnere Nadel, vielleicht ohne Muster.

Aber erst einmal wünsche ich euch allen einen schönen Freitag.
Bei uns sind heute +3°C.
Nun wird es wohl doch Frühling ...

Donnerstag, 16. Februar 2012

Spüli mit Druckknopf?

Nee, nee ...
Aber das Baumwollgarn für die Spülis ist heute (endlich) eingetroffen.


Nun muss ich noch ein Muster finden und dann geht es los.
Ich bin ganz gespannt, ob die im Haushalt auch wirklich brauchbar sind.
Die Anregung dazu habe ich bei Schattenspinner gefunden. Und sie war hier fündig geworden. ;-)

Und mit den Druckknöpfen kann ich jetzt auch experimentieren. Ausgestattet bin ich ... ;-)


Dienstag, 14. Februar 2012

Lust auf Fotos ...

... vom Eis auf der Oder?
Na, dann kommt mal mit ...
Diese hier sind von gestern und heute.
Ab morgen sollen ja die Eisbrecher auf der Oder unterwegs sein ...


















Schade, dass man mit den Fotos nicht auch die Geräusche vermitteln kann. Gestern knackte es ganz gewaltig, wenn die Eisschollen sich bewegten. Und heute gluckert es mehr, wenn man an einigen Stellen das Wasser unter dem Eis oder an einigen offenen Stellen hört.
Und auf dem Heimweg gab es dann noch die Rehe zu sehen.

Sonntag, 12. Februar 2012

Be my Valentine ...

Ich weiß ...
Es ist noch nicht Valentinstag...
Viele ignorieren ihn auch ...
Liebe kann man jeden Tag zeigen, da braucht's keinen Tag im Kalender ...
Ich weiß ...
Aber mein Blogoutfit war 'definitiv zu grün' für die jetzigen Wetterverhältnisse. Ab morgen soll es wärmer werden. Deshalb wollte ich nicht den Winter zurückholen ...
Deshalb also:

Valentine, be mine!

511, 515, 520

Es sind Zahlen.
Aber dahinter verstecken sich Farben.


Ich hoffe, dass die 3 Farben meiner Wahl morgen (spätestens übermorgen) bei mir eintreffen. Sie sind seit heute als versendet markiert. (Das kann man im Zeitalter der (notwendigen) Technik ja alles überprüfen). ;-)))
Aber dann geht es los. Ich bin schon im 'Spüli-Fieber'.

Ihr seht ja im Bild, welche Farben ich ausgesucht habe.
Welche hättet ihr denn gewählt?

Ich melde ...

... mich zurück.
Die Sonne schien gestern und heute ganz herrlich. Und so haben wir unsere Runden auf dem Eis gedreht. Man verlernt es wirklich nicht. Es klappt nicht mehr ganz so gut, wie das Radfahren. Aber Spaß hat es gemacht.
Den Fotoapparat hatte ich leider nicht dabei. ;-)