Donnerstag, 19. Juli 2012

Wie gesagt ...

... bei uns war Strickwetter.

Und so kann ich euch heute schon meine fertigen Julisocken zeigen. Eines der für Juli vorgeschlagenen Muster heißt 'Maienprinzessin'. Aber das Lochmuster unter der Rüsche war mir zu unruhig. Deshalb habe ich diese schlichte Variante gestrickt, meinen 'Juli-Liebling' ;-)))



Mein Sockenfaktogramm: Sockenwolle (75/25); selbstgefärbt, Nadelstärke 2.5, Größe 39, 52 Gramm

Es hat Spaß gemacht und so ist schon das nächste kleinere Paar angeschlagen.
So wird es ein 'Mutter - Tochter - Ensemble' und wird im August verschenkt.

Kommentare:

tierische-strickoper hat gesagt…

Ganz toll, liebe Anke, die sind super geworden!!
Herzliche Grüsse maggy

Petra hat gesagt…

Ahhhhh die sind schön! Klasse Farben!
LG Petra

Sheepy hat gesagt…

So hat das Wetter doch was gutes ;O) tolle Socken.
LG Sheepy

Claudia hat gesagt…

ja, dem kann ich nur beipflichten ;O) Bin grad auch viel am stricken, allerdings eher, weil ich über Tag grad wenig Zeit zum nähen hab *schmunzel*..aber stricken geht eigentlich immer, egal, welches wetter ist ;O) ...ich mach das abends vorm Fernseher!
Ich wünsch Dir einen guten Start in ein schönes Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥