Mittwoch, 20. Juni 2012

Besser spät als nie ...

... dachte ich mir.
Heute nun endlich hatte ich Zeit die Junisocke im 12-Socken-Projekt anzuschlagen.


Ich probiere einfach mal 'ne Sneakersocke, obwohl ich skeptisch bin, was den Sitz am Fuß betrifft.
Um dem entgegenzuwirken habe ich einfach das Bündchen etwas verlängert.
Dieses Mal habe ich unifarbenes Garn gewählt, damit das Muster besser zur Geltung kommt. Ich stricke dieses 4-fädige Sockengarn mit Nadelstärke 2,5.
 Bisher macht es Spaß ... ;-)

Kommentare:

tierische-strickoper hat gesagt…

Hallo liebe Anke
Toll werden deine Socken, ich finde auch, dass das Muster
in uni super gut zur Geltung kommt!
Liebe Grüsse maggy

Kunzfrau hat gesagt…

Der Juni ist doch noch lang! Das schaffst du locker!

Buona note!
Marion