Samstag, 3. Dezember 2011

Unsere 'Familienmakronen' ...

... schmecken wirklich lecker. Auch wenn sie hier nicht so aussehen. ;-)


Noch liegen sie auf dem Backblech und kühlen aus.

Wer es mal ausprobieren möchte, so geht's:

Zutaten
1Ei
200g Kokosraspeln
200g Mehl
200g Zucker (ich nehme 'nur' 150g)
200g Butter
1 Päckchen Vanillezucker
1/2 Päckchen Backpulver

Daraus einen festen Teig kneten, mit zwei Löffeln kleine Häufchen auf ein Backblech setzen (mit gutem Abstand, sie laufen beim Backen sehr auseinander!!!)

Nun ab in den Herd, bei Umluft und 150-160°C ca. 15 Minuten.

Ich lasse sie etwas länger drin. Wir mögen sie etwas dunkler.

Guten Appetit!
Einen schönen zweiten Advent wünsche ich euch für morgen.

Kommentare:

SylviaS hat gesagt…

*wühlt schon in der vorratskammer ob sie noch kokosraspel findet...soo lecker! und ketzt hast du mich hungrig auf makronen gemacht!!

ich mag sie auch dunkler :)

Alexandra hat gesagt…

Natürlich sehen die legger aus hmmm die duften bis hierher. Da möchte man direkt zugreifen.

LG Alexandra