Montag, 1. August 2011

Wenig, aber lecker ...

... dachte ich, als ich unsere Brombeeren heute geerntet habe. Da braucht's wohl noch ein bisschen Sonne, ehe die vielen anderen Früchte reifen. Aber mal sehen, morgen sollen es ja schon wieder fast 30°C werden.



Und ein paar Strümpfe sind im Urlaub auch noch entstanden. Die wollte ich euch nicht vorenthalten. Ein paar Blaue sind schon verschenkt. Hier seht ihr also noch die Blaubunten und die 'Gemixten'. Es war jeweils soviel Wolle übrig, dass es für ein weiteres Paar reichte.
Die Roten sind in Arbeit wie man sieht. Und rotbunte Wolle gibt es dazu auch noch. (Sollte ich mir doch mal ein Sockenbrett zulegen? ;-)) Aber die muss dann erst einmal warten.
Ich habe mich für Janas KAL 'Wellenreiter' eingetragen. Und der wird ja heute begonnen.

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Wie lecker! Hoffentlich wird die künftige Ernte etwas reichhaltiger!

Lieben Gruß Marion

Sheepy hat gesagt…

Schöne Socken und ja Brombeeren gehen wirklich bald los, wenn sie durch den Regen nicht noch verschimmeln, wäre echt schade.
LG
Sheepy

Petra hat gesagt…

Brombeeren und Socken: Perfekt!
LG Petra