Samstag, 2. April 2011

Ich trau mich nicht...

... zu färben.

Farbe ist besorgt, hier der Beweis:



Nun möchte ich aber erst noch einmal genau nachlesen, was ich in welcher Reihenfolge machen muss. Es wäre sonst schade um die Wolle.


Aber dieser kleine Kerl hat gestern Abend das Licht der Welt 'erblickt'. Schon lange bewundere ich die Osterhasenkreationen in den anderen Blogs und dachte: das versuch ich auch einmal. Es ist gar nicht so einfach. Wenn die langen Ohren nicht wären, hat mein Hase wohl eher etwas von Känguru.
Und gucken kann er noch gar nicht. Deshalb zeige ich ihn auch nur von hinten.



Ooops, da fällt mir auf: der ist ja auch hinten noch gar nicht komplett. Da werde ich wohl am Hinterteil nochmal pieksen müssen...

Kommentare:

Sheepy hat gesagt…

Och nöö, wat is der södden. Richrtig niedliche Osterdeko.
Bin schon auf die Färbereien gespannt.
Schöne Wochenendgrüße Sheepy

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Hallo Anke,
dein Hasi gefällt mir.........sieht lustig aus!
Das mit dem färben bekommst du hin...........da kann eigentlich nichts schief gehen wenn du mit Ostereierfarben färbst.
Freue mich schon auf Bilder :-))

Liebes Grüßle Lydia

Sylke hat gesagt…

Liebe Anke,
am besten gehen die billigen Färbetabletten. Von den beschichteten Färbeblättern gehen manche Farben nicht in die Wolle. Die Flüssigkaltfarben hab ich noch nicht probiert. Die Farben von den Färbetabletten sind ein bisschen wie Kinderfarbkasten, aber sie lassen sich untereinander mischen, z.B wenn Du in das Grün etwas Orange oder Gelb hineinschüttest, ist es weniger "Giftgrün". Essig zum Fixieren nicht vergessen:
Viel Erfolg
Sylke

Anke hat gesagt…

@Sylke

Ein ganz liebes Dankeschön für deine Tipps.
Noch eine Frage: Fixierst du die Farbe im Backofen oder in der Mikrowelle? Muss die Wolle vor dem Färben nass sein?

Vielleicht liest du es ja noch, ehe ich 'starte'.

Liebe Grüße Anke

Kunzfrau hat gesagt…

Was istb falsch an deinem Hasen??? Die haben doch lange Ohren!!!

Gruß Marion

Alexandra hat gesagt…

Anke schau mal hier rein http://www.youtube.com/watch?v=8U_Dy8HuZrA da wird alles auf Video gezeigt, das schaffst du. Der Hase sieht Spitze aus für mich sieht er schon fertig aus, ein toller Kerl.

LG Alexandra

Christine hat gesagt…

Hi Anke,
Du hattest auf meinem Blog gefragt, mit was ich färbe - ich verwende Sewo-Farben.
LG Christine

pinkpaillette hat gesagt…

Liebe Anke
der Hase ist total süss. Hast du den selber entworfen?
Herzliche Grüsse, colette

Anke hat gesagt…

@colette

Ja, es ist ein eigener Entwurf. Aber ich werde wohl beim nächsten Hasen einen Boden nähen, dass er besser hinzustellen ist. Dieser hier braucht immer einen Halt, sonst 'haut es ihn um'

Liebe Grüße für dich.