Donnerstag, 24. März 2011

Mein Erstling

Nun möchte ich nur schnell den fertigen Kurzschal präsentieren. Die Farben sind eigentlich noch leuchtender. Aber irgendwie kriege ich das heute nicht hin. Er ist knapp einen Meter lang. Also wirklich ein KURZschal.
Dennoch wird er mir 'heilig' sein, da es mein 'Erstling' beim Spinnen und Stricken ist.

Kommentare:

Sheepy hat gesagt…

Was, das erste Mal, dann wirklich mein Respekt, würde sagen Naturtalent. Toll gesponnen und gestrickt.
LG sheepy

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Wow Anke,
super toll ist dein Schal geworden!
Da kannst du wirklich glücklich sein und ihn mit STOLZ
tragen!!!

Liebes Grüßle Lydia

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Wow!!! Ist das aus dieser Spaghetti Wollonaise-Sauce? Soooo schön!!! Ich versteh das Du ihn nicht mehr hergeben möchtest. Und stolz kannst Du auch sein!
Liebe Grüsse
Dany

pinkpaillette hat gesagt…

Liebe Anke,
dein Kurzschal ist ja ganz toll geworden. Ich würde nie denken, dass das selbst gesponnene Wolle ist! So gleichmässig wie die ausschaut.
Herzliche Grüsse, colette

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Ist total schön geworden! Hast Du nun den Anfang gefunden? An einem der Querfäden...Wenn nicht, ruf einfach an.
Muss man erstmal drauf kommen.
Ich liebe dies Garn.
Gruß Elke

Alexandra hat gesagt…

Hey was für ein tolles Erstlingswerk, wirklich klasse. Man sieht es ihm an, dass er kuschlig ist.

LG Alexandra

SaLü hat gesagt…

Gratuliere ... das ist ein wunderschöner Erstling und die Farben sind genial :-) Falls er Dir zu kurz sein sollte, mach einfach an der richtigen Stelle einen schönen Knopf dran, damit Du ihn Dir mit dem Lochmuster um den Hals knöpfen kannst ...

Grüßles
SaLü, die auch (noch nicht lange) spinnt ;-)